Treibjagd

Treibjagd in Anschau

Für Samstag, den 18.01.2020, haben unsere Jagdpächter, Herr Heinz und Henry Potthoff, eine Treibjagd im Jagdrevier Anschau angemeldet. Dazu wird wieder das gesamte Jagdrevier in der Zeit von 10.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr beansprucht. Stelldichein am Jagdhaus wird wieder um 09.00 Uhr sein. Die Jagdhornbläser werden gegen 14.30 Uhr das Ende der Jagd signalisieren. Ich darf die Dorfbewohner daher freundlichst bitten, in dieser Zeit das Revier möglichst nicht in Anspruch zu nehmen. Bitte haben Sie für diese Aktion Verständnis und beachten Sie bitte auch die Warnhinweisschilder. Wir wünschen unseren Jagpächtern sowie den Jägern und Treibern einen erfolgreichen Jagdverlauf.

Am letzten Samstag im November hatte bereits eine Treibjagd in Anschau stattgefunden. Die Bilder zeigen die Jagdhornbläser und die Strecke bei einer früheren Jagd zusammen mit den Jagdpächtern und den Teilnehmern bei der Jagd am Jagdhaus in Anschau. 

 

                                                                                                                                                strecke

hornbläser