Neue Bänke

Neue Bänke in Anschau und Mimbach

 

Nachdem die Bank "Im Kirchbüsch" durch Vandalismus mutwillig zerstört worden ist, hat die Dorfgemeinschaft (ehemalige Kirmesgesellschaft) an gleicher Stelle eine neue Bank gestiftet. Die Bank wurde von freiwilligen Helfern montiert und gestrichen. Da die Bank vor allem älteren Mitbewohnern oftmals als Ruhebank dient, hoffen wir, dass sie nunmehr in ihrer Funktion verbleiben kann und nicht nochmals mutwillig zerstört wird. Die Täter sollten sich ihrer Schuld bewusst sein und sich in Zukunft nicht nochmals an gemeindeeigenen Einrichtungen vergreifen. Das hofft nicht nur der Gemeinderat, vielmehr sollte es in der Dorfbevölkerung selbstverständlich sein. Hoffen wir, dass die Bank nun noch lange vielen Ruhesuchenden dienlich sein kann.

 Bank Kirchbüsch neu
Neue Bänke auf dem Dorfplatz in Mimbach

 

Auch in Mimbach hat die Gruppe der Dorfgemeinschaft zwei neue Bänke auf dem Dorfplatz errichtet. Sie stehen zentral in Mimbach auf dem Dorfplatz, auf dem auch drei Blumenkübel unterhalten werden und so zu einer schönen Atmosphäre auf diesem kleinen Plätzchen beitragen. Hier finden die Mimbacher Bürger und Bürgerinnen sicherlich Zeit für gute Gespräche. Zudem bieten sie Wanderern ebenfalls Möglickeit, etwas an dieser Stelle zu verweilen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Gruppe der Dorfgemeinschaft, die für diese schönen Ruhemöglichkeiten gesorgt hat.

 Bänke Mimbach neu